Transformation demokratischer Prozesse in die digitale Welt


Gemeinde Panketal übernimmt Vorreiterrolle bei der Transformation demokratischer Prozesse in die digitale Welt.

Panketal ist eine an Berlin angrenzende Gemeinde mit ca. 21.000 Einwohnern in direkter Nachbarschaft von Bernau, dem Sitz unseres Unternehmens.

Die Gemeinde sah sich angesichts der pandemiebedingten Einschränkungen vor neue Herausforderungen gestellt:

Wie stellen wir unsere kommunale Gremienarbeit während des erneuten Lockdowns sicher? Die Sitzungen einfach ausfallen lassen oder gesundheitliche Risiken von Präsenzveranstaltungen in Kauf nehmen?
Mit einem beliebigen Videokonferenztool, bei dem die gefassten Beschlüsse im Nachhinein angreifbar sind, improvisieren?

Das waren alles keine Optionen für die Gemeindevertretung, den Bürgermeister Maximilian Wonke und die Verwaltung der Gemeinde. Da die Gemeinde auch sonst digitalen Lösungen gegenüber aufgeschlossen ist, war es dann auch konsequent, uns mit der kurzfristigen Transformation der kommunalen Ausschüsse in die digitale Welt zu beauftragen. Benutzerfreundlich, als All-In-One Tool mit integriertem Videomodul und dazu rechtssicher! Auf Basis der bewährten Software „Verband Digital“ unseres Partners Linkando- von uns modifiziert, individualisiert und administriert fanden in dieser Woche die ersten Sitzungen statt.